@HBI_PR folgenHBI auf FacebookHBI auf XingHBI auf LinkedIn

Stimmen zum HBI Mediatraining

MTI Technology GmbH

Martin Träger, Director Sales

“Gemeinsam mit meinen Kollegen aus dem Sales-Team habe ich an dem Mediatraining unserer PR-Agentur HBI teilgenommen. Obwohl wir zu Anfang nicht ganz genau wussten, was auf uns zukommt, waren wir nach der Begrüßung durch das Trainer-Team und der Vorstellung der Agenda hoch motiviert. Da auch die Zusammenarbeit mit einer PR-Agentur für uns neu war, war es sehr aufschlussreich zu erfahren, was hinter dem Begriff Public Relations steckt, wie PR in der Praxis funktioniert und warum insbesondere Press Relations für uns wichtig sind. Das gemeinsame Herausarbeiten und Evaluieren der Unternehmensbotschaften hat uns geholfen, ein einheitliches Messaging zu erarbeiten, das uns auch bei der Kontaktaufnahme mit potenziellen Kunden hilft, MTI und sein Leistungsspektrum zu erklären. In dem ausgiebigen Praxisteil hatten wir genug Gelegenheit diese Key-Messages in simulierten Interviewsituationen anzubringen.“

 

Alos GmbH

Andreas Rische

„Wir haben das Mediatraining der HBI als Inhouse-Seminar in unserem Hauptsitz in Köln in Anspruch genommen. Durch die sehr gut abgestimmte Mischung aus Theorie und Praxis sowie wiederholter Interview-Simulationen haben meine Kollegen und ich schnell erste Erfolgserlebnisse erzielen können. Wir haben vor Augen geführt bekommen, welche Standard-Fragen in Pressegesprächen auftauchen, aber auch, wie man auf schwierige Fragen zielführend antworten kann. Die Key-Messages müssen aus dem „EffFff“ geschossen kommen, aber auch die Körperhaltung muss zu den Aussagen passen – dieses wurde besonders bei der Auswertung der Video-Mitschnitte deutlich. Definitiv können wir das Mediatraining allen Personen weiterempfehlen, die im Rahmen Ihrer Tätigkeit Kontakt mit der Presse haben.“

 

Level 3

Mario Kohl, Director Sales

EMEA - Wholesale / Germany & Switzerland

"Meine Erwartungen an das HBI-Mediatraining wurden bei weitem übertroffen. Nach einer kurzen Einführung ging es sofort mit einer praktischen Übung los, deren Auswertung meinem Kollegen und mir Verbesserungspotentiale im Gespräch mit der Presse aufgezeigt hat. Die ausgewogene Mischung aus Theorie und praktischen Übungen haben dazu geführt, dass wir uns nach Ende des Seminars über die Wichtigkeit professioneller Medienarbeit und der Notwendigkeit einer ausgiebigen Vorbereitung auf Pressegespräche bewusst waren. Darüber hinaus haben wir das nötige Rüstzeug an die Hand bekommen, um in Zukunft unsere Unternehmensbotschaften zielgerichtet zu kommunizieren. Alles in allem kann ich das Mediatraining der HBI uneingeschränkt weiterempfehlen!"

 

Level 3

Gerald Rubant, Director Sales - Enterprise

"Zunächst einmal war ich überrascht, wie viel man an einem intensiven Seminartag, der dennoch Spaß macht, lernen und üben kann. Besonders das Diskutieren und Sammeln der Unternehmensbotschaften unter Anleitung des Trainerteams hat mir vor Augen geführt, wie wichtig es ist, sich immer wieder zu fragen, „Wofür steht mein Unternehmen?“. Dieses hilft nicht nur im Gespräch mit Medienvertreten, auch potenziellen Kunden kann man so viel besser sein eigenes Unternehmen erklären. Interessant war, einmal aus erster Hand zu erfahren, wie ein Journalist arbeitet, wie die „Medienbranche“ funktioniert und in wie fern eine gute PR-Strategie hilft, die Sales-Crew zu unterstützen! Das HBI-Mediatraining macht Spaß und bringt spürbaren Lernerfolg!"

 

Nogacom

Thomas Quednau, CEO

"Zum Start unserer PR-Aktivitäten im deutschsprachigen Raum nutzten wir die Chance im Mediatraining der HBI nicht nur etwas über die Medienlandschaft in Deutschland zu lernen, sondern auch die Key-Messages unseres Unternehmens unter Leitung der professionellen Mediatrainer herauszuarbeiten. Diese konnten wir dann bereits im praktischen Teil des Trainings in mehreren simulierten Interviewsituationen vertiefen.

Das HBI-Mediatraining hat uns nicht nur dabei geholfen Arbeitsprozesse von Journalisten zu verstehen, Antworttechniken zur Platzierung unserer Unternehmensbotschaften zu erlernen, sondern auch dabei, klar zu definieren wofür unser Unternehmen steht."

 

M86 Security

Werner Thalmeier, Geschäftsführer bei M86 Security

„Einen besonderen Stellenwert hatte für uns die Gelegenheit, die in der theoretischen Einführung gewonnenen Erkenntnisse über eine erfolgreiche Medienarbeit, im praktischen Teil des Trainings umsetzen zu können. Das HBI-Mediatraining mit seinen Interviewsimulationen hat uns nicht nur mögliche Fehlerquellen im Umgang mit den Medien aufgezeigt, sondern auch dabei geholfen, die Unternehmensbotschaften klarer und professioneller zu kommunizieren. Wir sind davon überzeugt, dass uns diese Erfahrung für die kommenden Pressegespräche fit gemacht hat.“

 

 

Rockwell Automation GmbH
Ulrich Sander, Teamleader Commercial Engineering

"Das HBI-Mediatraining zusammen mit Stefan Kreutzer, bekannt vom Bayerischen Rundfunk, war für das Team von Rockwell Automation sehr hilfreich. Gerade im Hinblick auf die bevorstehende SPS / IPC Drives und entsprechende Pressegespräche sind solche praktischen Interview-Übungen in Kombination mit der Theorie sehr nützlich. Sehr positiv war auch das gemeinsame Erstellen der Unternehmens Messages, welche unser Team als Unterstützung für die Kommunikation mit Kunden und Presse nutzen wird."

 

F5 Networks
Rolf Schauder, Regional Director Zentral- und Osteuropa

"Das HBI-Mediatraining hat mir und meinen Kollegen geholfen, unser Messaging zu vereinheitlichen und die bereits vorhandenen Fähigkeiten im Umgang mit der Presse zu üben und zu vertiefen. Besonders der ausgiebige Praxisteil unter der Leitung eines renommierten Journalisten hat uns aufgezeigt, wie wir im Pressegespräch die Chancen nutzen können, positive Unternehmensbotschaften zu vermitteln.
Im Nachgang des HBI-Mediatrainings wurden uns alle erarbeiteten Messages, sowie die aufgezeichneten Praxiseinheiten zugesandt, so dass wir auch später noch anhand dieses Materials die geübten Inhalte vertiefen konnten."

 

Concentro Management AG
Dr. Manfred Drax, Vorstand und Partner bei Concentro Management AG

"Wir haben die Gelegenheit gerne wahrgenommen unseren gesamten Vorstand von der HBI im Umgang mit den Medien trainieren zu lassen.
Besonders hilfreich war die Messaging-Session, in der wir die Kernbotschaften unseres Unternehmens sowie die individuellen Kommunikationsziele herausgearbeitet und vereinheitlicht haben. Wir konnten so unter professioneller Anleitung unsere Botschaften über Unternehmen und Dienstleistungen klar definieren und im praktischen Teil vertiefen. Die Aufzeichnung eines fiktiven Pressegespräches per Kamera, das von einem bekannten Journalisten des Bayerischen Rundfunks geführt wurde, half uns später Fehler in der Kommunikation aufzuzeigen und uns klar zu verbessern."

 

Hill International (D) GmbH
Thomas Hofbauer, Vice President und Managing Director

"Im Rahmen der Umfirmierung unseres Unternehmens von Knowles in Hill International (D) GmbH mussten wir unser Messaging vereinheitlichen um in der Öffentlichkeit in einer gemeinsamen Sprache zu sprechen. Außerdem hatten wir es uns zum Ziel gesetzt, unsere Öffentlichkeitsarbeit zu professionalisieren. Aus diesem Grund haben meine Kollegen und ich an dem Mediatraining der HBI PR&MarCom teilgenommen.
Der hochinteressante theoretischen Teil über die Funktion von PR und die Arbeitsweise von Journalisten, sowie die Möglichkeit das erarbeitete Wissen in einem ausgiebigen Praxisteil im Pressegespräch, „Auge in Auge“ mit einem echten Journalisten, zu üben, hat uns hervorragend dabei geholfen, Journalisten unsere Unternehmensbotschaften präzise zu vermitteln."