Vor einiger Zeit haben wir euch unsere Praktikantin Isabella vorgestellt. Während ihrer Praktikumszeit hat sie einen Einblick in die Welt der PR-Beratung bekommen. Sie hat viele Aufgaben übernommen und damit uns, die PR-Berater der HBI, unterstützt. Für die tolle Arbeit möchten wir uns ganz herzlich bei ihr bedanken!

Zum Ende ihrer Praktikumszeit haben wir Isabella nach ihren schönsten Momenten und den wichtigsten Erkenntnissen aus ihrem Praktikum bei der HBI gefragt.

Praktikantin Isabella

Isabella im Praktikum bei der HBI

Name: Isabella Vachenauer

Studium/Ausbildung: Sprache – Wirtschaft – Kultur in Salzburg

Praktikumsdauer: 4 Wochen

Welche Aufgabe hat dir bei uns am meisten Spaß gemacht und warum?
Am meisten Spaß gemacht haben mir die Rechercheaufgaben für Pitches & Co. Ich durfte mich auch täglich um Social-Media-Posts kümmern und einmal sogar einen Blogbeitrag verfassen.

Wie würdest du dein Praktikum bei der HBI in zwei Sätzen zusammenfassen?
Eine super angenehme Atmosphäre, wo jeder Tag abwechslungsreich war. Ich habe noch nie so viel in so einem kurzen Zeitraum gelernt und mitgenommen.

Was wirst du an der HBI am meisten vermissen?
Die Kollegen, den Bürohund Lala und den lässigen Umgangston.

Wie geht es nach deinem Praktikum bei der HBI für dich weiter?
Nach meinem Praktikum werde ich erstmal den Sommer über reisen, bis ich dann Anfang Oktober mein Studium starte 😊

Zurück zum Blog

Arbeiten Sie mit uns

Überzeugt? Dann kontaktieren Sie uns und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Kontakt

Immer auf dem Laufenden bleiben mit dem HBI Newsletter