Wir erweitern unser PR-Team um eine neue Account Executive und heißen sie herzlich willkommen bei der HBI! Damit wir sie ein bisschen besser kennen lernen, hat Sandra einen Steckbrief für uns ausgefüllt.

Sandra_Viet_HBI

Name: Sandra Viet

Studium/Ausbildung: M.A. Europäisches Verwaltungsmanagement an den Hochschulen Ludwigsburg und Kehl

Berufserfahrung: Praktika bei der Hessischen Staatskanzlei und der Europäischen Kommission, anschließend ein Werkstudentenjob bei Capgemini.

Was überrascht uns am meisten an deinem Lebenslauf?
Ich war ehrenamtliche Haustutorin in einem Studentenwohnheim und habe Schlüssel an Studierende aus aller Welt ausgehändigt.

Was erwartest du in den ersten Monaten bei HBI?
Spannende Aufgaben zu übernehmen und mehr über verschiedene Themen der PR-Beratung zu erfahren. Aber natürlich möchte ich auch meine Kolleginnen und Kollegen, die bereits jetzt schon sehr nett wirken, besser kennenlernen.

Wie stellst du dir die PR-Arbeit vor?
Abwechslungsreich und herausfordernd. In meiner ersten Woche habe ich bereits mitbekommen, dass es viele Deadlines gibt, die Aufgaben aber vielfältig und interessant sind.

Welche Aufgaben möchtest du schnellstmöglich übernehmen?

Ich habe bereits ein paar Aufgaben bekommen, die ich sehr gerne mache. Ich schreibe gerne Social-Media-Posts, und verfasse Übersetzungen. Darüber hinaus interessiert mich das Verfassen von Pressemitteilungen.

Was fasziniert dich an der Technologiebranche besonders?
Neue Technologien werden innerhalb kurzer Zeit entwickelt und bringen (ungeahnte) Lösungen hervor, die die Gesellschaft verändern, aber auch voranbringen. Besonders interessiert mich, wie Drohnen in Zukunft eingesetzt werden.

Kimmst du aus Minga? Bist du a Hiesiger oda a Zurgroasta? 😉
Ursprünglich komme ich aus der Nähe von Offenbach am Main.

Wo trifft man dich, wenn du nicht im Büro bist?
In der S-Bahn, im Supermarkt und manchmal im Wellenbad der Therme in Erding.

Bist du lieber in der Stadt oder auf dem Land?
Ich bevorzuge die frische Luft auf dem Land, schätze aber auch die zahlreichen kulturellen Angebote und Einkaufsmöglichkeiten in der Stadt.

Was wolltest du werden, als du noch ein Kind warst?
Tatsächlich hatte ich als Kind nie einen richtigen Berufswunsch! Ich war sogar etwas traurig, als ich nach dem Kindergarten in die Schule gehen musste.

Wie informierst du dich über Nachrichten – print oder online?
Hauptsächlich informiere ich mich online und über die Nachrichten-Apps auf meinem Smartphone.

Was ist dein Lieblingsmittagessen während der Arbeitszeit?
Besonders gerne esse ich Lachs mit Bandnudeln, Salat oder Pizza. 😊

Zurück zum Blog

Arbeiten Sie mit uns

Überzeugt? Dann kontaktieren Sie uns und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Kontakt

Immer auf dem Laufenden bleiben mit dem HBI Newsletter