Wir erweitern unser PR-Team um drei neue Account Executives und heißen sie herzlich willkommen bei der HBI! Damit wir sie ein bisschen besser kennenlernen, haben Laura, Sebastian und Moritz einen Steckbrief für uns ausgefüllt.

Steckbrief: Laura stellt sich vor

Name: Laura Kauffmann

Studium/Ausbildung: B.A. Anglistik, M.A. Interkulturelle Europastudien (trinational)

Berufserfahrung: Allianz Deutschland AG, Unternehmenskommunikation (Werkstudentin), Kultur- und Lifestylejournalismus, theculturetrip.com (freie Autorin), Bar- und Service

Was überrascht uns am meisten an deinem Lebenslauf?
Neun Mal umgezogen und doch wieder in München gelandet.

Was erwartest du in den ersten Monaten bei HBI?
Interessante Aufgaben und neue Herausforderungen.

Wie stellst du dir die PR-Arbeit vor?
Zielorientiert, abwechslungsreich, arbeitsintensiv.

Welche Kunden betreust du künftig? / In welchem HBI-Team bist du?
Im Team mit Christian und Simon. Wir betreuen Kunden wie z. B. Copernicus und Panasonic.

Welche Aufgaben möchtest du schnellstmöglich übernehmen?
Küchendienst! (Kleiner Scherz)

Was fasziniert dich an der Technologiebranche besonders?
Ständige Innovation, Erfindergeist und geniale Lösungsansätze für Probleme, von denen man oft nicht wusste, dass sie existieren.

Kimmst du aus Minga? Bist du a Hiesiger oda a Zurgroasta? 😉
Echtes Münchner Kindl – aber die Eltern san Preißn!

Wo trifft man dich, wenn du nicht im Büro bist?
Essend im Kino, lesend im Park, redend im Restaurant.

Bist du lieber in der Stadt oder auf dem Land?
Die Mischung machts!

Was wolltest du werden, als du noch ein Kind warst?
„Zahnarztkönigin“, laut internen Informationen aus dem Elternhaus.

Wie informierst du dich über Nachrichten – print oder online?
Sowohl als auch.

Was ist dein Lieblingsmittagessen während der Arbeitszeit?
Salat, Nudeln, Käsebrot, Wraps, Kartoffeln, Lasagne, Gemüse, Sushi, Alles!

 

Steckbrief: Sebastian stellt sich vor

Name: Sebastian Wuttke

Studium/Ausbildung: Politikwissenschaft an der LMU

Berufserfahrung: Werkstudentenerfahrung in Social Media und Recruiting

Was überrascht uns am meisten an deinem Lebenslauf?
Dass ich unter den letzten 100 Zivildienstleistenden Bayerns war.

Was erwartest du in den ersten Monaten bei HBI?
Viele neue interessante Aufgaben und Projekte.

Wie stellst du dir die PR-Arbeit vor?
Nah am Kunden, fordernd, abwechslungsreich und kreativ.

Welche Kunden betreust du künftig? / In welchem HBI-Team bist du?
Ich bin im Team von Jasmin, Christine, Alexander und Melanie, also Kunden wie Imprivata, Protolabs, Rockwell Automation und Avast.

Welche Aufgaben möchtest du schnellstmöglich übernehmen?
Posten von Social-Media-Beiträgen, Verfassen von Texten und Pressemitteilungen, Kontakt mit Kunden… Eigentlich das ganze Paket!

Was fasziniert dich an der Technologiebranche besonders?
Die Innovationskraft, die ständig neue Gadgets und Helferlein erzeugt, ist natürlich spannend. Fast noch interessanter finde ich aber die Themen zu Datensicherheit, Cybersecurity und der Zukunft von Social Media.

Kimmst du aus Minga? Bist du a Hiesiger oda a Zurgroasta? 😉
Giasing. I bin aus Giasing!

Wo trifft man dich, wenn du nicht im Büro bist?
Auf Rock-Konzerten, mit Freunden im Biergarten und bei politischen Diskussionsveranstaltungen.

Bist du lieber in der Stadt oder auf dem Land?
Zum Entspannen lieber in der Natur, um etwas zu erleben lieber in der Stadt. Da ist es praktisch, am Stadtrand zu wohnen.

Was wolltest du werden, als du noch ein Kind warst?
Da waren die verschiedensten Sachen dabei. Erinnern kann ich mich noch daran, dass ich Pirat oder Archäologe werden wollte.

Wie informierst du dich über Nachrichten – print oder online?
Auf jeden Fall beides. Online, um immer auf dem neuesten Stand zu sein und print, um die nötigen Hintergrundinformationen zu bekommen.

Was ist dein Lieblingsmittagessen während der Arbeitszeit?
Der klassische abgepackte Salat von Penny.

 

Steckbrief: Moritz stellt sich vor

Name: Moritz Freiberger

Studium: Technikjournalismus/-PR an der TH-Nürnberg

Berufserfahrung: Ehem. Projektleiter im Solar-Kraftwerksbau, Werksstudent PR-/Marketing

Was überrascht uns am meisten an deinem Lebenslauf?
31 Jahre, 2 Kinder, bald 10 Jahre verheiratet

Was erwartest du in den ersten Monaten bei HBI?
PR-Praxis-Fahrstunden nach erfolgreicher Theorieprüfung

Wie stellst du dir die PR-Arbeit vor?
Als ein Glied in der Kette, das zu erreichen, was der Kunde will

Welche Kunden betreust du künftig? / In welchem HBI-Team bist du?
CV-SS-MF

Welche Aufgaben möchtest du schnellstmöglich übernehmen?
Pitches

Was fasziniert dich an der Technologiebranche besonders?
Die Geschwindigkeit, mit der sich die Dinge entwickeln

Kimmst du aus Minga? Bist du a Hiesiger oda a Zurgroasta? 😉
A arch Zugrassder ausm schänner Städdla Nämberch (Mir ham fai a Burch do)

Wo trifft man dich, wenn du nicht im Büro bist?
Im Zug oder in Nürnberg Veilhof

Bist du lieber in der Stadt oder auf dem Land?
Eigentlich auf dem Land, da ist nur sonst keiner ^^

Was wolltest du werden, als du noch ein Kind warst?
Pilot

Wie informierst du dich über Nachrichten – print oder online?
Online (und print, wenn ich Zeit hab)

Was ist dein Lieblingsmittagessen während der Arbeitszeit?
Oliven jeder Art

Zurück zum Blog

Arbeiten Sie mit uns

Überzeugt? Dann kontaktieren Sie uns und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Kontakt

Immer auf dem Laufenden bleiben mit dem HBI Newsletter